Ein Flashback

Früh am Morgen versammelt sich die FAmily vor der BayernWerk Arena in Unterhaching. Individual Starterin Vanessa und Coach Lisa sind bereits beim Warm Up, als draußen alle Einlassbändchen verteilt und die letzten Infos für den Tag besprochen werden. Der Storm Cup gefällt uns gut, nicht nur, weil die Location wirklich ein Katzensprung von unserem Trainingsort ist.

Wir sehen viele bekannte Cheer-Gesichter, können in angenehmer Atmosphäre unsere Routines inmitten der Saison präsentieren und haben einen Riesen Fanblock mit rund 160 Freunden, Familien und Fans, die uns den Tag über als große FAmily unterstützen.

Vanessa ist als eine der ersten im Individual Level 4 an der Reihe, zeigt, was sie in wenigen Trainings auf die Beine gestellt hat und landet aufgrund von kleineren Patzern mit 65,72 Punkten auf dem 6. Platz.

Den Anfang in den Teamkategorien machen unsere Fireflies mit einer sauberen und drop-freien Routine und sichern sie dadurch mit 79,98 Punkten den 1. Platz im Peewee Level 1.

Höchste Punktzahl des Tages in der Spezialkategorie

In den Spezialkategorien können die Mädels von Blaze mit einer tollen Routine die Jury und das Publikum überzeugen und gewinnt die Senior Allgirl Groupstunt Kategorie mit 83,50 Punkten und gleichzeitig der höchsten Punktzahl des Tages. Eine Prämiere ist der Auftritt von Vasco & Tammy, die beim Einlaufen liebevoll mit Tavasco angefeuert werden. Als Partnerstunt treten sie das erste Mal an und sichern sich trotz kleiner Fehler den 3. Platz mit 70,44 Punkten.

Drei Mal Treppchen, ein Mal vierter

In einem starken Starterfeld präsentieren die Mädchen von Wildfire ihre Skills und sichern sich einen soliden 4. Platz in der Junior Allgirl 3 Kategorie mit 70,70 Punkten. Radiance ist mit 30 Girls voll besetzt und ergattert sich trotz Unsicherheiten mit 68,09 Punkten den 2. Platz in der Senior Allgirl 4 Kategorie. Frisch von der USA-Meisterschafts-Reise und Trainingspause zurück gekehrt, gibt auch Inferno auf deutschem Boden nochmal Vollgas und holt sich mit 67,45 Punkten den Pokal nach Hause. Den Abschluss der FAmily macht unser Senior Allgirl 6 Team Phoenix, die mit neuen Skills auf die Matte kommen, noch einmal vor Elite & DM ihr Können unter Beweis stellen und mit 73,74 Punkten auf Platz 1 landen.

All in all ist der lange Tag ein sehr erfolgreicher Tag für alle Teams der FAmily gewesen und ein besonders schöner Saisonabschluss für Fireflies, Wildfire und Radiance. Wir freuen uns jetzt schon auf den Storm Cup 2019 und werden bis dahin hart an neuen Skills & Routines arbeiten.

Die Ergebnisse im Überblick

Vanessa Troppmann – Ind4 – 6. Platz ; 65,72 Punkte
Vaso & Tammy – SPS6 – 3. Platz ; 70,44 Punkte
Blaze – SAGS6 – 1 Platz ; 83,50 Punkte highest score of the day

Fireflies – PW1 – 1. Platz ; 79,98 Punkte
Wildfire – JA3 – 4. Platz ; 70,7 Punkte
Radiance – SA4 – 2. Platz ; 68,09 Punkte
Inferno – SC5 – 1. Platz ; 67,45 Punkte
Phoenix – SA6 – 1. Platz ; 73,74 Punkte

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü